Mozart 100

MOZART 100 – FINISHER

Allegretto von Salzburg nach Fuschl am See, ritardando in die Wolfgangsee-Region und mit Tempowechsel zurück nach Salzburg mit einem Finale forte über Nockstein und Kapuzinerberg.

  • Länge; Höhenmeter:     103 km; +/- 4.600 m
  • Höhenunterschied:        898 Meter (418 bis 1.316 m)
  • ITRA-Punkte:                   5

So wird dieser Lauf beworben.

Am 16.6.18 habe ich mir den Wunsch erfüllt einen Ultramarathon zu laufen.Die Abwechslungsreiche Strecke führt durch die wunderschöne Berg-und Seenlandschaft von Salzburg. Der technisch anspruchsvolle Lauf ist geprägt von langen oft steinigen Anstiegen wie dem Schafberg, Falkensteinwand, 12er-Horn, Nockstein um nur einige zu nennen, und ebenso langen steilen Bergabpassagen. Zur Auflockerung gibt es immer „flachstrecken“ mit Blick auf die Seen. In einer Zeit von 17h27min konnte ich die gesamte Strecke bewältigen.

Für mich war es eine ganz besondere Erfahrung an die Grenzen meiner physischen und psychischen Leistungsfähigkeit zu gehen. Möglich gemacht haben dies durch ihre Unterstützung meine Frau Helga und auch der Trainer des BLT Sparkasse Bludenz Daniel Fritz, der mich durch Training und Beratung auf diesen Lauf vorbereitet hat. Ihnen gilt ein besonderer Dank.