Muttersberglauf nun auch abgesagt

Im Jahr 2020 wird es leider keinen Muttersberglauf mehr geben (SW)

BLUDENZ. Der Muttersberglauf wurde vom Frühling bereits in den Herbst verschoben und wird nun ganz abgesagt.

Am 18. Oktober wäre es so weit gewesen und viele Bergläufer hätten wieder mit viel Kraft und Elan den Muttersberg gestürmt. Dieser Berglauf wäre auch gleichzeitig die Landesmeisterschaft im Berglauf gewesen und zählt zum Österreichischen Berglaufcup. Nach ausführlichen und intensiven Gesprächen fasste der austragende Verein, das Berglauf Team Bludenz, den Beschluss diese Veranstaltung schweren Herzens abzusagen. „Nach den neuesten Covid Verordnungen ist die Durchführung des Muttersberglaufes nur ganz, ganz schwierig umzusetzen. Vor allem im Startbereich fehlt der Platz für den geregelten Abstand und im Zielgelände wird es bei schlechtem Wetter auch sehr eng. Die Gesundheit aller Läufer hat einfach oberste Priorität und wir mussten die Absage leider beschließen!“, erläutert Obmann Hubert Rödhammer. SW